4th CUBA CLUB
Cigar Blind Tasting “Churchill”

Dienstag 14. Mai 2019

Diesmal widmeten wir uns dem großen Zigarrenformat „Churchill“ (Ring 47, Länge 178 mm), meines Erachtens einem der schönes Formate der Zigarrenwelt. Wir degustierten drei unterschiedliche kubanische Zigarren in diesem Format, wieder unter Begleitung des Zigarrenexperten Marc Portmann.

Gerne teile ich Ihnen das Ergebnis unserer Churchill-Degustation mit:

1. Platz: H.Upmann – Sir Winston (für 60% der teilnehmenden Mitglieder die beste Zigarre, 4.2 Sterne)
2. Platz: Cohiba – Espléndidos (für 40% der teilnehmenden Mitglieder die beste Zigarre, 4.2 Sterne)
3. Platz: Romeo y Julieta – Churchill (für 0% der teilnehmenden Mitglieder die beste Zigarre, 2.6 Sterne)

Die H.Upmann und die Cohiba lagen nahezu gleichauf, jedoch mundete die H.Upmann der Mehrheit der Teilnehmer etwas besser. Die Romeo y Julieta war eher enttäuschend. Übrigens sind diese drei Zigarren die einzigen momentan regulär produzierten und verfügbaren Churchills von Kuba.

Somit haben wir inzwischen vier gekürte CUBA CLUB La selección Compañeros Zigarren:

H.Upmann – Sir Winston (Churchill)
Partagas - Mille Fleurs (Petit Corona)
H.Upmann No.2 (Pyramid)
Partagás Serie D No.4 (Robusto)

Wir freuen uns auf das nächste CUBA CLUB Cigar Blind Tasting!

3rd CUBA CLUB
Cigar Blind Tasting “Petit Corona”:
Partagas - Mille Fleurs

Dienstag 5. März 2019

Die teilnehmenden Mitglieder waren eingeladen, sechs unterschiedliche
kubanische Zigarren im Format „Petit Corona“ (Ring 42, Länge 129 mm)
blind zu degustieren und zu bewerten. Begleitet wurden wir wieder
von den Zigarrenexperten Marc Portmann und Urs Portmann.

Gerne teile ich Ihnen das Ergebnis dieser Degustation mit:

1. Platz: Partagas - Mille Fleurs (4.0 Sterne)
2. Platz: Cohiba - Siglo 2 (3.4 Sterne)
3. Platz: Montecristo - No.4 (3.1 Sterne)
4. Platz: Bolivar - Petit Coronas (3.0 Sterne)
5. Platz: Por Larranaga - Petit Coronas (3.0 Sterne)
6. Platz: Romeo y Julieta - Mille Fleurs (2.7 Sterne)

Somit haben wir inzwischen drei gekürte CUBA CLUB La selección Compañeros Zigarren:

Partagas - Mille Fleurs (Petit Corona)
Upmann No.2 (Pyramid)
Partagás Serie D No.4 (Robusto)

Wir freuen uns auf das nächste CUBA CLUB Cigar Blind Tasting!

2nd CUBA CLUB
Cigar Blind Tasting “Pyramid”:
Upmann No.2

Dienstag 11. Dezember 2018

Die teilnehmenden Mitglieder waren eingeladen, fünf unterschiedliche
kubanische Zigarren im Format „Pyramid“ blind zu degustieren und zu bewerten.
Wir wussten also alle nicht, was wir rauchen. Begleitet wurden wir von den
Zigarrenexperten Marc Portmann und Urs Portmann sowie
Francesco Andrionello von Intertabac.

Gerne teile ich Ihnen das Ergebnis dieser spannenden und äußerst aufschlussreichen Degustation mit:

1. Platz: Upmann No.2 (für 57% der teilnehmenden Mitglieder die beste Zigarre, 4.1 Sterne)
2. Platz: Diplomáticos No.2 (für 29% der teilnehmenden Mitglieder die beste Zigarre, 4.0 Sterne)
3. Platz: Montecristo No.2 (für 7% der teilnehmenden Mitglieder die beste Zigarre, 3.9 Sterne)
4. Platz: Vegas Robaina Unicos (für 7% der teilnehmenden Mitglieder die beste Zigarre, 3.2 Sterne)
5. Platz: Partagás Serie P No.2 (für 0% der teilnehmenden Mitglieder die beste Zigarre, 3.6 Sterne)

Somit haben wir inzwischen zwei gekürte CUBA CLUB La selección Compañeros Zigarren:
Die Partagás Serie D No.4 und die Upmann No.2.

Alle Zigarren in der Verkostung waren wirklich ausgezeichnet. Trotz des klaren Siegers waren die Unterschiede viel weniger ausgeprägt als bei unserem vorangegangenen Robusto-Tasting. Die Entscheidung fand auf sehr hohem Niveau statt.

Die Ergebnisse des Abends waren für alle Teilnehmer wieder sehr überraschend, denn die besten Zigarren, die „Upmann No.2“ und die „Diplomáticos No.2“, waren im Gegensatz zur Montecristo und zur Partagás vielen Teilnehmern gar nicht bekannt.

Wir freuen uns auf das nächste CUBA CLUB Cigar Blind Tasting im neuen Jahr!

1st CUBA CLUB
Cigar Blind Tasting “Robusto”:
Partagas Série D No.4

Mittwoch 13. Juni 2018

Die teilnehmenden Mitglieder waren eingeladen, fünf unterschiedliche
kubanische Zigarren im Format „Robusto“ blind zu degustieren und zu bewerten.
Wir wussten also alle nicht, was wir rauchen. Begleitet wurden wir von dem Zigarrenexperten Marc Portmann.

Gerne teile ich Ihnen das Ergebnis dieser spannenden und äußerst aufschlussreichen Degustation mit:

1. Platz: Partagas Série D No.4 (die beste kräftige Robusto)
2. Platz: Montecristo Edmundo (die beste milde Robusto)
3. Platz: Cohiba Robusto (der Partagas sehr ähnlich)
4. Platz: Romeo y Julieta Short Churchill (qualitative Defizite)
5. Platz: Ramon Allones Specially Selected (überraschend säuerlich und grasig)

Die Ergebnisse des Abends waren für alle Teilnehmer sehr überraschend.
Für alle ein sehr unterhaltsamer Abend!

Die Resonanz der teilnehmenden Mitglieder war äußerst positiv. Wir erwägen daher,
dieses erfolgreiche Event bald mit einem anderen Zigarrenformat zu wiederholen.